video-play

Geschichte 

Video abspielen

UNSERE GESCHICHTE 

 

Dies ist die Geschichte einer besonderen Marke - eine Geschichte, die ihresgleichen sucht…  

Ihren Ursprung findet sie 1882 mit der Eröffnung eines kleinen Strumpfwarengeschäfts in Romilly-sur-Seine, in einem Teil der Region Champagne namens L'Aube.  

Emile Camuset, der Mann, der dieses Geschäft eröffnete, begeisterte sich mit grenzenloser Leidenschaft für Sport. Als er begann, in seine kleinen Werkstatt Sporttrikots herzustellen, hätte er sich wahrscheinlich nie träumen lassen, dass le coq sportif 130 Jahre später eine der prestigeträchtigsten Marken der Welt mit herausragendem Renommee für ihre Bekleidung, Schuhe und Sportausrüstung sein würde.

© PHOTOS : PRESSE SPORTS


 
1882

1882

DER BANDIT JESSE JAMES WIRD VON ROBERT FORD GETÖTET. EMILE CAMUSET ERÖFFNET SEINE STRUMPFWAREN-WERKSTATT IN ROMILLY-SUR-SEINE.

 
1929

1929

BÖRSENCRASH AN DER WALL STREET - EIN AKTIENWERT VON 30 MILLIARDEN DOLLAR GEHT VERLOREN. LE COQ SPORTIF VERÖFFENTLICHT SEINEN ERSTEN KATALOG UND ENTWICKELT EIN SPEZIELLES TRIKOT FÜR DEN RADSPORT.

1939
1939
1939

1939

DIE WELTAUSSTELLUNG ÖFFNET IHRE PFORTEN IN NEW YORK. LE COQ SPORTIF, MITTLERWEILE EINE DIVERSIFIZIERTE SPORTMARKE, ERFINDET DEN TRAININGSANZUG - DIE FRANZOSEN NENNEN IHN SCHERZHAFT „SONNTAGSUNIFORM“

 
1951

1951

DER US-AMERIKANISCHE DISC JOCKEY ALAN FREED PRÄGT DEN BEGRIFF ROCK 'N' ROLL. LE COQ SPORTIF WIRD OFFIZIELLER RADSPORT-TRIKOTSPONSOR FÜR DIE TOUR DE FRANCE.

 
1958

1958

CHARLES DE GAULLE GEWINNT DIE FRANZÖSISCHEN PRÄSIDENTSCHAFTSWAHLEN. DIE FRANZÖSISCHE FUSSBALL-NATIONALMANNSCHAFT ERZIELT IN DEN TRIKOTS VON LE COQ SPORTIF MIT IHRER PLATZIERUNG AUF RANG DREI IHR BESTES ERGEBNIS DENN JE IN EINER WELTMEISTERSCHAFT. ANGEFÜHRT WIRD DIE MANNSCHAFT VON DEM GROSSARTIGEN RAYMOND KOPA, DEM BESTEN SPIELER DER MEISTERSCHAFTEN.

1960
1960

1960

DIE ORGANISATION FÜR WIRTSCHAFTLICHE ZUSAMMENARBEIT UND ENTWICKLUNG (OECD) WIRD IN PARIS GEGRÜNDET. DIE FRANZÖSISCHE OLYMPIAMANNSCHAFT TRÄGT LE COQ SPORTIF ANLÄSSLICH DER SPIELE VON ROM.

 
1975

1975

BIC LANCIERT DEN ERSTEN EINWEGRASIERER. LE COQ SPORTIF IST DER AUSRÜSTER VON ARTHUR ASHE, DER DEN US-AMERIKANISCHEN LANDSMANN JIMMY CONNORS SCHLÄGT UND SOMIT ALS ERSTER FARBIGER TENNISSPIELER WIMBLEDON GEWINNT.

 
1976

1976

STEVE JOBS UND STEVE WOZNIAK GRÜNDEN DAS UNTERNEHMEN APPLE. DIE FUSSBALLMANNSCHAFT DER AS SAINT-ETIENNE IN IHREN BERÜHMTEN GRÜNEN TRIKOTS VON LE COQ SPORTIF ERREICHT DAS FINALE DES EUROPÄISCHEN CHAMPIONS CUP.

 
1981

1981

FRANCOIS MITTERAND GEWINNT DIE FRANZÖSISCHEN PRÄSIDENTSCHAFTSWAHLEN. DAS FRANZÖSISCHE RUGBY-TEAM UNTER DER LEITUNG SEINES KAPITÄNS JEAN PIERRE RIVES GEWINNT DAS FIVE NATIONS TURNIER, AUSGERÜSTET VON LE COQ SPORTIF. FÜR DIE MANNSCHAFT IST ES DER SIEBTE RUGBY-GRAND-SLAM.

 
1982

1982

MICHAEL JACKSON VERÖFFENTLICHT „THRILLER“, DAS MEISTVERKAUFTE ALBUM ALLER ZEITEN. ITALIEN ERRINGT SEINEN DRITTEN WELTCUP IN DEN BLAUEN TRIKOTS VON LE COQ SPORTIF.

 
1983

1983

SALLY RIDE REIST ALS ERSTE FRAU INS WELTALL AN BORD DES SPACE SHUTTLE CHALLENGER. TENNISGENIE YANNICK NOAH, GESPONSERT VON LE COQ SPORTIF, GEWINNT DIE FRENCH OPEN IM STADION ROLAND GARROS.

 
1985

1985

EINE FRANKO-AMERIKANISCHE EXPEDITION FINDET DAS WRACK DER TITANIC. ENGLANDS FUSSBALLMANNSCHAFT EVERTON SCHLÄGT ÖSTERREICHS RAPID WIEN IM KAMPF UM DIE SIEGERTROPHÄE DES EUROPAPOKALS. DIE ENGLÄNDER TRETEN IN BLAUEN TRIKOTS VON LE COQ SPORTIF AN.

 
1986

1986

FRANKREICH UND ENGLAND GEBEN IHRE PLÄNE ZUM BAU DES CHUNNELS ZWISCHEN BEIDEN LÄNDERN BEKANNT. DER ARGENTINIER DIEGO MARADONA SCHREIBT FUSSBALLGESCHICHTE IN EINEM TRIKOT VON LE COQ SPORTIF MIT SEINEM TOR GEGEN ENGLAND BEI DEN WELTMEISTERSCHAFTEN IN MEXIKO.

 
1997

1997

IN DER REPUBLIK IRLAND WIRD SCHEIDUNG LEGALISIERT. LE COQ SPORTIF SCHMÜCKT DIE WEISSEN TRIKOTS DER MANNSCHAFT VON BORDEAUX IM LIGAPOKAL. IM ENDSPIEL MARKIERT JEAN-PIERRE PAPIN KEIN TOR, UND BORDEAUX VERPASST SEINE CHANCE IN SEINEM SPIEL GEGEN STRASSBURG.
 
 
2001

2001

MIT 16 JAHREN IST SHERPA TEMBA TSHERI DER JÜNGSTE MENSCH, DER JEMALS DEN MOUNT EVEREST BEZWANG. IM ALTER VON KAUM 19 JAHREN TRITT JUSTINE HENIN ZU IHREM ERSTEN GRAND-SLAM-TURNIER IN WIMBLEDON AN. TROTZ IHRES GROSSARTIGEN SPIELS VERLIERT SIE SCHLIESSLICH GEGEN DIE US-AMERIKANERIN VENUS WILLIAMS IN DREI SÄTZEN.

 
2002

2002

OSTTIMOR GEWINNT SEINE UNABHÄNGIGKEIT ZURÜCK. DIE LIONS AUS SENEGAL GLÄNZEN IN IHREN ERSTEN IN JAPAN UND SÜDKOREA AUSGETRAGENEN FUSSBALL-WELTMEISTERSCHAFTEN. IM AUFTAKTSPIEL ERREGEN DIE LIONS MIT IHREM WIRBELWIND-SPIEL BESONDERES AUFSEHEN DURCH IHREN SIEG ÜBER DEN TITELVERTEIDIGER FRANKREICH. DIE LIONS SCHAFFEN ES BIS INS VIERTELFINALE.
2010
2010
2010
2010

2010

BURJ KHALIFA, DAS HÖCHSTE GEBÄUDE DER WELT, WIRD IN DUBAI ERÖFFNET. LE COQ SPORTIF ERÖFFNET EIN NEUES FORSCHUNGSZENTRUM IN ROMILLY-SUR-SEINE, DER WIEGE DER MARKE.

2012

2012

ZUR FEIER SEINES 130. JUBILÄUMS UNTERSTÜTZT LE COQ SPORTIF ALS SPONSOR DIE TOUR DE FRANCE. IM JANUAR 2012 WIRD DIE PARTNERSCHAFT ZWISCHEN LE COQ SPORTIF UND DER AMAURY SPORT ORGANISATION GESCHLOSSEN. ALS OFFIZIELLER SPONSOR DER SIEGERTRIKOTS FÜR DIE TOUR DE FRANCE UND ALS PARTNER DER LA VUELTA, PARIS-NICE UND DES BERÜHMTEN PARIS-ROUBAIX, UM NUR EINIGE ZU NENNEN, WENDET SICH LE COQ SPORTIF ERNEUT SEINER JUGENDLIEBE ZU.

2015

2015

NACH DREISSIG JAHREN ARBEITET LE COQ SPORTIF ERNEUT MIT DER LEGENDÄREN AS SAINT-ETIENNE UND UNTERZEICHNET EINEN FÜNFJAHRESVERTRAG ALS OFFIZIELLER BEKLEIDUNGSSPONSOR DES TEAMS. NACH DEM GEMEINSAMEN SIEG ÜBER NEUN FRANZÖSISCHE MEISTERSCHAFTEN WIRD DIE SAGA FORTGESCHRIEBEN…

2015

2015

DIE SPORTSAISON 2015-2016 FEIERT EINEN STILVOLLEN AUFTAKT MIT DER BEKANNTGABE DER FÜNFJÄHRIGEN PARTNERSCHAFT ZWISCHEN DER AC FLORENZ UND LE COQ SPORTIF ALS TECHNISCHER SPONSOR DER LILIEN. LE COQ SPORTIF TEILT MIT DER STADT UND DEN FANS DER VIOLA EINE GEMEINSAME SPORTKULTUR AUF DER GRUNDLAGE DER WERTE FREUNDSCHAFT, EMOTION UND UNTERHALTUNG.